Nietdornkopf

Der Nietdornkopf wird beim Setzvorgang durch Zug am Nietdorn in die Niethülse gezogen und verformt diese dadurch. Die Ausprägung des Dornkopfes hat direkten Einfluss auf die optimale Schließkopfbildung.