Sollbruchstelle

Eng definierte Stelle auf dem Nietdorn, an der dieser abreißt, wenn der Nietdornkopf in der Hülse die Höhe des Bauteils erreicht.

Verbundene Glossareinträge