Gewindehülse

Da RIFBOLT®-Blindnietgewindebolzen grundsätzlich nach dem identischen Setzprinzip der Blindnietmutter verarbeitet werden,  können dementsprechend auch die selben Werkzeuge eingesetzt werden. Allerdings müssen die Gerätedorne der Setzgeräte gegen Gewindehülsen mit passendem Innengewinde ausgetauscht werden. Der Blindnietgewindedorn wird in die Gewindehülse geschraubt und nach erfolgtem Setzvorgang wieder abgespindelt.