Hohl- oder Rohrniete

Bei Industrieniete werden grundsätzlich drei verschiedene Schaftformen unterschieden: Vollniete, Halbhohlniete, Hohl- oder Rohrniete

Die Hohl- oder Rohrniete ist ein Niet mit einer durchgängigen Bohrung des Schaftes.

Ab Lager erhalten Sie bei der VVG die Ausführungen

  • DIN 7338 C 1 Rohrniete in Stahl und Kupfer und
  • Rohrniete DB-Ausführung

Auf Anfrage bekommen Sie auch

  • DIN 7338 C 1 Rohrniete in anderen Materialien,
  • DIN 7340 A und
  • DIN 7340 B

Verbundene Glossareinträge