Innovation Blindnietmutter mit aufgespritzten Dichtungen

Aufgespritzte Dichtung

Um dem Wunsch vieler Kunden nach gas- und wasserdichten Gewindeträgern nachzukommen, hat HONSEL eine Blindnietmutter entwickelt, die diese Anforderungen mit den Vorteilen einer rationellen und prozesssicheren Verarbeitung kombiniert.

Bei dieser Ausführung ist eine Dichtung auf der Unterkopfseite aufgespritzt, so dass beim Setzen ein sicherer Formschluss von Bauteil und Gewindeträger entsteht. Die Dichtung ist unter dem Kopf eingelassen, damit eine optimale Auflagefläche von Blindnietmutter und Bauteil nach dem Setzprozess gewährleistet ist. Dichtstoffe sind ausschließlich durch die Automobilindustrie zertifizierte Komponenten.